Hat Ihr Kind Probleme beim Lesen oder dem Umgang mit räumlichen Beziehungen? Wir können helfen!

Legasthenie- &

Dyskalkulie-Training

Legasthenie und Dyskalkulie – was ist das eigentlich?

Fällt es Kinder und Erwachsenen schwer das Lesen und Schreiben auf die herkömmliche Art und Weise zu lernen, bezeichnet man dies als Legasthenie. Die Ursachen für diese Schwierigkeiten sind genetischen Ursprungs und auch bedingt durch ein Defizit in der Verarbeitung der auditiven und visuellen Wahrnehmung. Die Bedeutung der Symbole (Buchstaben, Zahlen) erschließt sich dem Betroffenen nicht auf Anhieb. Aber auch Probleme bei der Verarbeitung der Sprache und ein vermindertes phonologisches Bewusstsein kommen als Ursachen in Frage.

Als Dyskalkulie wird die Rechenstörung des mathematischen Denkens bezeichnet. Hat Ihr Kind Probleme räumliche Beziehungen zu erfassen oder kleinere Mengen zu überschauen, ohne abzählen zu müssen? Rechts/links, oben/unten, hinten/vorn können nur mit Mühe unterschieden werden? Der Umgang mit Zeitangaben und mit Begriffen wie mehr/weniger oder das Doppelte/die Hälfte fällt schwer? ​Dann könnten das bereits für Sie Alarmsignale sein! Es könnte eine Störung bzw. Schwäche vorliegen. Wie bei der Legasthenie sind die Ursachen unter anderem genetisch bedingt.

 

Stures Lernen und Pauken sind für betroffene Menschen ohne Erfolg. Aus Unkenntnis versuchen viele Eltern ihre Kinder zu zwingen - und am Ende sind alle frustriert. Das Selbstbewusstsein der Kinder leidet dadurch enorm, Familienstreit ist vorprogrammiert und das Thema Schule und Hausaufgaben wird zur Qual.

Warum hilft Nachhilfe bei Ihrem Kind nicht?

Am aktuellen Unterrichtsstoff anzusetzen und Themen zu wiederholen, ist in diesen Fällen der falschen Ansatzpunkt, denn die Kinder haben Lücken im Grundlagenbereich. Sie benötigen ein individuelles angepasstes Konzept, das die besonderen Aufmerksamkeitskapazitäten der Kinder berücksichtigt. Leider wächst sich eine Legasthenie oder Dyskalkulie nicht aus. Es kann nur durch gezieltes und fachkundiges Training eine Verbesserung erzielt werden.

 

Haben Sie einen Verdacht bei Ihrem Kind bezüglich Legasthenie oder Dyskalkulie, dann sind Sie bei uns genau richtig. Zögern Sie nicht und vereinbaren einen unverbindlichen Gesprächstermin mit uns. Wir bieten Ihrem Kind bereits im Vorschulalter gezielte Trainings an. Im Schulalter bekommen Ihre Kinder gezielte individuelle Förderprogramme.

Außerdem bieten wir regelmäßig Workshops und Erlebnistage für die Kleinen an. Erfahren Sie hierzu mehr in unserem Veranstaltungskalender.

Neugierig geworden? Dann besuchen Sie uns hier:

  • Instagram - Lerntiger
  • Amazon - Schwarzer Kreis
  • Pinterest - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis

Noch Fragen? Dann schreiben oder rufen Sie uns an!

Tel.: 0160-99288776